back

Resilienz

Gerade für BetreuerInnen wird es zu einer wesentlichen Kompetenz, mit Stress, Rückschlägen, schwierigen Rahmenbedingungen, Frustration und persönlichen Ängsten konstruktiv umzugehen. „Konstruktiv“ meint dabei die Fähigkeit, aus diesen Herausforderungen tendenziell persönlich gestärkt und beruflich erfolgreich hervorzugehen.
Konkret betrachten resiliente Menschen die Dinge eher aus einer optimistischen Langzeitperspektive und entwickeln realistische Zielsetzungen. Diese sorgen nicht nur für Orientierung und Motivation, sie ermöglichen auch das Abrufen des eigenen Potenzials unter Rahmenbedingungen, die andere Menschen eher blockieren.
In diesem Training erhalten BetreuerInnen die Möglichkeit ihre resilienten Eigenschaften auszubauen, dabei individuelle Schwerpunkte zu setzen und so ihre Produktivität auch in Stresssituationen aufrechtzuerhalten.

 

Zielgruppe:
Termine:
                       

Referentin: 
Kosten:           

Seminarort:

Betreuer mit Berufserfahrung
15.09.2017
10.00 - 17.00 Uhr
(8 Unterrichtseinheiten)
Sven Engels
€ 150,- (erm. € 135,-) inklusive
Seminarunterlagen und Pausengetränke
Papenstr. 27, 22089 Hamburg

back

zurück